YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT

ein Kind 
Wunder - Geheimnis - Geschenk
voller Dankbarkeit

sich und das Kind bewegen – wahrnehmen – berühren – geniessen

Es ist mir wichtig, dass Sie im Schwangerschaftsyoga Geborgenheit und Sicherheit in den Yoga-/Atem-/Entspannungsübungen erleben, aufbauen und verstärken können, so dass Sie Ihr Kind vertrauensvoll in sich tragen können und voller Vertrauen gebären können.

Die Körper-/Atemübungen geben Ihrem Körper Beweglichkeit und Stärke, lernen den Beckenboden stark für die Zeit der Schwangerschaft und beweglich für die Geburt zu machen, gute Körperhaltung, starker Rücken zu haben. Im Yoga geht man immer vom ganzen Menschen aus, d.h.jede Körperübung hat auch eine emotionale und mentale Ebene, mit einer Körperübung wird jede Ebene gestärkt.

Die mentalen Übungen geben ihrem Geist mentale Stärke, damit Sie sich in der Geburt ganz öffnen können, sicher fühlen und mit den Geburtsschmerzen umgehen können, sowie die Geburt visualisieren können. Sie sind bei der Geburt aktiv und selbstbestimmt, nicht es gebärt mit Ihnen, sondern Sie gebären.

Mit den Atemübungen erlernen Sie Techniken der alten Yogis und Yoginis, um Geburtsschmerzen weniger stark wahrzunehmen, um sich trotz Schmerz entspannen zu können, in der Ruhe und Geborgenheit zu bleiben, im Rhythmus der Geburt und Ihrem Kind sich hingeben zu können.

Die Tiefenentspannung lässt Sie und Ihr Kind zur Ruhe kommen und neue Kraft tanken.

Mit den Inneren Reisen zum Kind vertiefen Sie die Beziehung zu Ihrem Kind, Sie begegnen Ihrem Kind immer wieder neu und kommunizieren mit dem Kind, so dass Sie und Ihr Kind gegeneitiges Vertrauen, Liebe und Kraft aufbauen können und damit gemeinsam voller Vertrauen in die Geburt gehen können und diese gemeinsam in Ihrer beiden Art und Weise gestalten.

 

 

  

KURSANGEBOTE 

Fortlaufende Kurse  "Yoga in der Schwangerschaft"

Einstieg jederzeit möglich

 

Einzelunterricht auf Anfrage möglich bei Beschwerden wie Schmerzen im unteren Rücken, vorzeitige Wehen, Schlaf-schwierigkeiten, Stress, Müdigkeit...

 

EMPFEHLUNG

Möglichst früh in der Schwangerschaft am Kurs teil nehmen. Sie kommen tiefer in die Atemübungen und dies gibt Ihnen Sicherheit für die Geburt. Ich durfte dies während der Schwangerschaft und Geburt unserer Tochter selber erfahren. Es ermöglicht Ihnen neben Arbeit, Haushalt,...Raum für sich und das Kind zu haben und einander Aufmerksamkeit zu schenken.

Der Kurs ist so aufgebaut, dass Sie die Übungen auch zu hause selbständig anwenden können.

Aktuell

Kontakt


Rita E. Fecker
Schibiweg 5
6006 Luzern 
041 910 46 66
079 512 44 12

yogarita@bluewin.ch
www.yogarita.ch  

Aktuell

Kontakt


Rita E. Fecker
Schibiweg 5
6006 Luzern 
041 910 46 66
079 512 44 12

yogarita@bluewin.ch
www.yogarita.ch